Künast bekräftigt Tiermehlverbot


LZ|NET/ AgE. Landwirtschaftsministerin Renate Künast will das Verfütterungsverbot für Tiermehl nötigenfalls auch im nationalen Alleingang unbefristet aufrechterhalten. Das hat die Ministerin auf dem Parteitag der nordrhein-westfälischen Grünen in Bielefeld bekräftigt. Sollte die Forderung, die Verfütterung von Tiermehl unbegrenzt zu verbieten, in Brüssel keinen Erfolg haben, werde Deutschland "es allein machen", so Frau Künast.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats