Tip: Angebot in kleinen Tranchen


Veräußerung in kleinen Stücken Von Sabine Rössing Der mittlerweile zum Divag-Bestand gehörende Discounter Tip wird offenbar bereits in kleinen Tranchen zum Kauf angeboten. So sollen nach Informationen aus Branchenkreisen einigen Edeka-Regionalgesellschaften einzelne Standorte offeriert worden sein. Interesse an rund 200 Tip-Standorten soll auch die Spar bekundet haben. Die hochdefizitäre Ex-Metro-Tochter, die zuletzt einen Verlust von 74,4 Mio DM ausweisen mußte, hatte der Kölner Konzern erst vor wenigen Wochen in die Verwertungsgesellschaft Divag "abgeschoben", nachdem alle vorhergehenden Veräußerungsversuche fehlgeschlagen waren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats