Tirol Milch erholt sich


Tirol Milch geht es wieder besser. Die Genossenschaft meldet für 2009 einen Bilanzgewinn von 352.000 Euro (2008: Jahresfehlbetrag 5,145 Mio. Euro). Die Reduzierung des Netto-Umsatzes auf
136,2 Mio. Euro (2008: 153,9 Mio. Euro) ist einer Mitteilung zufolge vor allem auf die Bereinigung des Sortiments und den Verfall des Milchpreises auf den europäischen Milchmärkten zurück zu führen. Die Eigenkapitalquote der größten Tiroler Molkerei stieg auf 47,0 Prozent (2008: 42,7 Prozent).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats