Tönnies auf Expansionskurs


Die Tönnies-Gruppe, Rheda-Wiedenbrück, rechnet in diesem Jahr mit einem Gesamtumsatz von rund 1,9 Mrd. Euro. Im vergangenen Jahr hatte das größte private Schlachtunternehmen Europas 1,6 Mrd. Euro erlöst, davon entfielen rund 30 Prozent auf Exportaktivitäten. Gut 3 Mio. Euro investierte Tönnies in eine neue Betäubungsanlage mit automatischem Zutrieb (LZ 12/04), die nach Angaben des geschäftsführenden Gesellschafters Clemens Tönnies zu deutlich besseren Fleischqualitäten beiträgt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats