Tönnies prüft Klage gegen Kartellamt


Der Schlachtkonzern B+C Tönnies prüft eine Klage beim Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf gegen das Verbot des Bundeskartellamts für die Mehrheitsbeteiligung an der Heinz Tummel GmbH & Co. KG. Die Begründung für die Untersagung wird derzeit genau analysiert.
Tönnies hält die Marktanteilsberechnungen des Amtes für falsch. Zusammen mit Tummel komme er nicht auf 40 Prozent der Saue

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats