Expansion Tönnies geht nach Serbien


Tönnies zieht es nach Serbien: Dort gründet der Fleischkonzern eine Tochterfirma. Zunächst werde nur in Schweinezuchtbetriebe und Viehfutterbetriebe investiert, später dann in einen Fleischbetrieb. Dieser Betrieb soll für den heimischen und weltweiten Markt produzieren, heißt es in Medienberichten mit Bezug auf Informationen aus der serbischen Wirtschaftskammer.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats