Schwarz-Gruppe rückt an Aldi ran


Die Edeka bleibt im Food-Geschäft hier zu Lande das Maß der Dinge. Die Unternehmensgruppe behauptet einen erheblichen Vorsprung gegenüber dem Verfolgerfeld, das von Rewe angeführt wird. Auf den Plätzen dahinter nimmt die Schwarz-Gruppe Anlauf, Discountprimus Aldi zu überholen. Tengelmann hat die Spar-Handels AG ebenfalls bereits in Schlagnähe. Auf rund 146,2 Mrd. Euro summierte sich im vergangenen Jahr der Food-Umsatz des Lebensmittel-Einzelhandels.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats