Aktionäre stimmen Verkauf zu


Der Verkauf des US-Spielwaren-Händlers Toys 'R' Us an eine Investorengruppe ist von den Aktionären gebilligt worden. Wie es heißt, stimmten in einer Aktionärsversammlung 98 Prozent der Anwesenden für das Geschäft. Die Investorengruppe aus Bain Capital Partners LLC, Kohlberg Kravis Roberts & Co., L.P. und Vornado Realty Trust will Toys 'R' Us bis Ende Juli für rund 6,6 Mrd. USD erwerben. Die Aktionäre sollen pro Papier 26,75 USD in bar erhalten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats