Tschechien steht vor Fusionen


Abgesehen vom Markteintritt von Lidl im Jahre 2002 hat sich die Top 10 des internationalen Handels über mehrere Jahre in Tschechien nur geringfügig verändert. 2005 jedoch war das Jahr des Wandels. 2006 wird es weitere deutliche Verschiebungen geben. Der Umsatz der großen internationalen Handelsgruppen ist im Jahr 2005 in Tschechien um insgesamt 5,2 Prozent auf über 7,9 Mrd. Euro gewachsen. Im gleichen Zeitraum lag die Inflationsrate bei etwa 2 Prozent, das Bruttosozialprodukt stieg gleichzeitig um 3 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats