Zuzug zum Bosporus


LZ|NET. Mesude Özden ist sich sicherlich nicht bewusst, dass die Hälfte des Bruttoinlandsproduktes ihres Landes in ihrer Heimatstadt Istanbul erwirtschaftet wird. Frau Özden wohnt ganz schlicht mit ihren zwei Kindern in der elterlichen Wohnung im zentralen, lebendigen Stadtteil Besiktas. Sehr wohl nimmt sie aber das wahr, was um sie herum passiert. Die Metropole, deren Einwohnerzahl zwischen 12 und 15 Millionen taxiert wird, pulsiert förmlich, die Shopping Malls, Supermärkte und SB-Warenhäuser sprießen wie Pilze aus dem Boden, der Wohlstand nimmt spürbar zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats