Shopping-Funktion Twitter testet den "Kauf-Button"


Der Kurznachrichtendienst Twitter testet seine lange erwartete Shopping-Funktion. Das Unternehmen hat in seinem Blog angekündigt, versuchsweise Online-Käufe direkt aus der eigenen Nutzeroberfläche heraus zu ermöglichen. Das soziale Netzwerk Facebook experimentiert derzeit mit einer ähnlichen Kauffunktion.
"Wir sind noch ganz am Anfang, wir werden zuhören, zusehen und lernen", twitterte Nathan Hub

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats