Ausbau Tyson Foods investiert in Geflügel-Werk in USA


Der US-Fleischverarbeiter Tyson Foods baut sein Geschäft mit Geflügel weiter aus: Um die steigende Nachfrage zu bewältigen, investiert Tyson Foods 110 Mio. US-Dollar in ein Werk in Vienna (Georgia). 500 neue Stellen werden geschaffen.
In dem Geflügel-Werk in Georgia wird bislang Geflügel für Kunden aus der Gastronomie (darunter auch Restaurant-Ketten) produziert. Aufgrund steigender Nachfrage s

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats