Spartenverkauf Tyson verkauft Geflügelgeschäft in Mexiko und Brasilien


Der US-Fleischverarbeiter Tyson Foods verkauft sein Geflügelgeschäft in Mexiko und Brasilien an den weltgrößten Fleischproduzenten JBS. Der Verkaufserlös von 575 Mio. US-Dollar werde zum Abbau von Schulden aus der Übernahme von Hillshire Brands eingesetzt, teilte das Unternehmen mit.
Die Geflügelsparten in Mexiko und Brasilien hätten nicht die erforderliche Größenordnung, um die Marktführersc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats