UDV kann Marktanteile ausbauen


UDV Deutschland erzielte 1999 ein Umsatzplus von 5,8 Prozent und lag weit über dem Branchenschnitt. Bei internationalen Premium-Spirituosen sei das Unternehmen Marktführer. Insgesamt erzielte die Rüdesheimer UDV Deutschland GmbH laut Geschäftsführer Uwe Schneider einen sortimentsbereinigten Umsatz von 450 Mio. DM und einen Absatz von 20 Mio. Flaschen. Das erreichte Wachstum wertet Schneider angesichts einer rückläufigen Marktentwicklung bei Spirituosen als besonderen Erfolg.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats