Mehr Uelzena fürs gleiche Geld


Uelzena eG und ihre Tochterfirmen haben 2003 den Konzernumsatz mit 257 Mio. Euro (2002: 257,6 Mio. Euro) knapp gehalten. Mit 32,1 Mio. kg wurde der Absatz flüssiger Milch um über 56 Mio. kg reduziert. Grund war die Trennung von einem Großkunden. Dagegen wurde am Hauptsitz in Uelzen wie bei der Altmark-Käserei in Bismark mit 12 044 t bzw. 13 943 t jeweils ein Drittel mehr Butter hergestellt als im Vorjahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats