Uelzena setzt weniger um


Die Molkerei-Gruppe Uelzena hofft auf Besserung im aktuellen Jahr. 2012 musste die Genossenschaft einen Umsatzrückgang auf 414 Mio. Euro hinnehmen. Dabei habe das Unternehmen in "strategisch wichtigen  Bereichen" den Absatz steigern können, heißt es in einer Mitteilung.
An sechs Standorten wurden ebenso wie im vergangenen Jahr 439 Mio. kg Milchrohstoffe zu Butter, Butterfett und Käse sowie Lebe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats