Ulmer Fleisch erweitert Kapazität


LZ|NET. Die Müller-Gruppe investiert am Standort Ulm in den Ausbau der Schweinefleischvermarktung. Anfang des Jahres waren bereits neue Betriebsteile für die SB-Fleischproduktion in Birkenfeld in Betrieb genommen worden. Mit dem offiziellen Spatenstich hat das Unternehmen in der vergangenen Woche die erste Investitionsphase in Ulm begonnen. Zunächst werden neue Kühlräume für die Schweinehälften gebaut.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats