Underberg gewinnt vor Gericht


Underberg darf den Konsumenten seines Kräuter-Digestifs weiterhin „Wohlbefinden“ und eine „verdauungsfördernde Wirkung“ versprechen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat eine einstweilige Verfügung gegen diese Aussagen abgelehnt, obwohl die europäische Health-Claims-Verordnung gesundheitsbezogenen Aussagen für alkoholische Getränke verbietet.
Die sorgfältige Urteilsbegründung lässt Beobachter

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats