Unilever erhöht Gewinnprognose


Die Unilever plc/NV, London/Rotterdam, hat die Wachstumsprognose für den Gewinn je Aktie vor ao Posten und Goodwill im Gesamtjahr 2002 auf 15 bis 17 Prozent erhöht. Der Umsatz des Konsumgüterherstellers lag für das 1. Halbjahr bei 25,642 Mrd. EUR. Das war ein Minus von 1 Prozent. Der Gewinn wird mit 3,8 Mrd. EUR vor ao Posten und Goodwill angegeben, das bedeutet ein Plus von 16 Prozent. 88 Prozent des Konzernumsatzes würden derzeit mit den führenden Marken des Konzerns erzielt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats