Analysten hatten mehr erwartet


Der Zwischenbericht der Unilever NV/plc, Rotterdam/London, rief im Markt keine Euphorie hervor. Analysten bemängelten nach der Vorlage der Prognose für das erste Quartal, das Wachstum der Kernmarken bleibe hinter ihren Erwartungen zurück. Unilever begründete die vorgenommene Revision nach unten mit dem späten Ostertermin: Da das Fest in den April falle, würden diese umsatzstarken Tage erst im zweiten Quartal zu Buche schlagen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats