Unilever stellt Tiefkühlgeschäft europaweit um


LZ|NET. Unilever stellt europaweit den Auftritt der Tiefkühlsparte um. Auch die Traditionsmarke Iglo ist davon betroffen. Künftig wird das Geschäft unter einheitlichem Logo geführt. Der Markenauftritt wird modernisiert, Frische und Natürlichkeit rücken stärker in den Vordergrund. Die Werbeinvestitionen werden kräftig aufgestockt. In zehn europäischen Ländern soll das Unilever-Geschäft mit Tiefkühl-Gemüse und -Fisch künftig unter einem einheitlichen Logo laufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats