Unilever setzt auf Wasserkraft


Der Unilever-Konzern bezieht seinen Strom in Deutschland aus Wasserkraft. Die neu gebaute Unternehmenszentrale in Hamburg sowie alle neun deutschen Produktionsstätten werden von der Lechwerke AG (LEW) mit Sitz in Augsburg versorgt, einem führenden Anbieter von umweltfreundlichem Strom aus Wasserkraft, teilte Unilever in Hamburg mit. Damit spare Unilever Deutschland rund 60.000 Tonnen Kohlendioxid im Jahr und übernehme eine Vorreiter- Rolle innerhalb des Konzerns. Da

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats