Unilever sieht schwieriges Jahr kommen


Der britisch-niederländische Konsumgüterkonzern Unilever stellt nach einem enttäuschenden vierten Quartal für 2012 ein schwieriges Geschäftsumfeld in Aussicht. "Das konjunkturelle Umfeld wird in diesem Jahr schwierig bleiben. Auch die Rohstoffkosten werden nur wenig nachlassen", sagte Unternehmenschef Paul Polman. An der Amsterdamer Börse fiel die Aktie um 3,2 Prozent auf 25,06 Euro und bildete damit das Schlusslicht im EuroStoxx 50. Neben dem Ausblick belastete die Aktie, dass Unilever die Markterwartungen im Schlussquartal verfehlt hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats