Unilever denkt über Stellenabbau nach


Die Unilever NV, Rotterdam, plant weltweit Stellenstreichungen im Mangagement und in der Verwaltung. Wieviele der insgesamt 18000 Arbeitplätze in diesen Bereichen zur Disposition stehen, ist noch unklar. Im Rahmen des Fünf-Jahres-Programms seien bereits Stellen abgebaut worden, bestätigt ein Sprecher von Unilever gegenüber der Lebensmittel Zeitung. In Deutschland wird auf LZ-Nachfrage bei der Gewerkschaft NGG kein großer Stellenabbau erwartet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats