Unilver verkauft mexikanische Öl-Sparte


Die britische Associated British Foods Plc. (ABF) hat die Speiseöl- und Speisefettsparte des niederländisch-britischen Lebensmittelkonzerns Unilever N.V. in Mexiko. Der Kaufpreis liegt bei 110 Mio. USD. Der Verkauf beinhaltet die Marken Capullo, Mazola und Inca. Durch die Akquisition will ABF neben dem Einstieg in den mexikanischen Markt auch die Voraussetzungen für die Einführung der Rapsöl-Marke "Capullo" in den USA schaffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats