Boursin steht zum Verkauf


Der Lebensmittelkonzern Unilever will den französischen Streichkäse Boursin verkaufen. Boursin machte im vergangenen Jahr 95 Millionen Euro Umsatz und verkauft den Käse mit Geschmacksrichtungen wie Pfeffer, Schnittlauch oder Nuss in 35 Ländern. Frischkäse gehöre heute nicht mehr zum Kerngeschäft des britisch-niederländischen Konzerns, sagte eine Sprecherin von Unilever France gegenüber der Nachrichtenagentur AFP.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats