Markenbereinigung Unilever findet Käufer für Ragu und Bertolli


Der Konsumgüterhersteller Unilever verkauft sein nordamerikanisches Geschäft mit Nudelsaucen. Die Marken Ragu und Bertolli gingen für 2,15 Mrd. USD (1,57 Mrd. Euro) an den japanischen Lebensmittelproduzenten Mizkan, wie der britisch-niederländische Konzern mitteilte. Den jährlichen Umsatz der beiden Marken sieht Unilever bei mehr als 600 Mio. USD. Die Transaktion schließt die Übergabe von zwei Produktionsanlagen ein. Bis Ende Juni soll die Übernahme abgeschlossen sein. Die zuständigen Kartellbehörden müssen dem Deal noch zustimmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats