Beteiligung United Internet steigt bei Rocket Internet ein


Der Internetanbieter United Internet (1&1, GMX und Web.de) steigt bei der Start-up-Schmiede Rocket Internet der Samwer-Brüder ein. Für 10,7 Prozent der Anteile will Konzernchef Ralph Dommermuth insgesamt 435 Mio. Euro auf den Tisch legen, wie das Unternehmen mitteilte.
Der Großteil des Geldes fließt mit 333 Mio. Euro in bar, der Rest soll über die gemeinsame Beteiligung an einem Risikokapi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats