"Primitiv aber wirksam"


Die vom Kartellamt bekanntgegebenen Auslegungsgrundsätze zum Verbot des Verkaufs unter Einstandspreisen werden den Preiskampf in der Branche nicht bremsen, so der Tenor bei von der LZ befragten Einzelhandelsunternehmen. Gleichwohl sei der Vorstoß der Berliner Wettbewerbshüter ein "Schritt in die richtige Richtung". Wenigstens das: Die neuen Auslegungsgrundsätze des Bundeskartellamtes, so urteilt etwa der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE), sorgen für "mehr Rechtssicherheit", wenn es um die Frage geht, was denn nun eigentlich ein Unter-Einstandspreis sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats