Preise für Unterhaltungselektronik bleiben umlämpft


Die Verbraucher in Deutschland können weiter mit sinkenden Preisen für Unterhaltungselektronik wie Flachbildfernseher, DVD-Player oder Spielekonsolen rechnen. Der Bitkom erwartet in dieser Sparte 2011 ein Umsatzminus von 5 Prozent, wie der IT-Branchenverband am Dienstag in Stuttgart mitteilte.Auch im kommenden Jahr werde der Wettbewerb anhalten - zur Freude der Kunden. Der Bitkom rechnet trotz konstanter Nachfrage abermals mit schrumpfenden Umsätzen, auch wenn 2012 das Minus mit 1,5 Prozent moderater ausfallen soll.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats