Deutsche verlieren an Kaufkraft


Mit den Steuererhöhungen Anfang 2007 droht den Bundesbürgern im kommenden Jahr ein massiver Verlust an Kaufkraft. Nach Berechnungen des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen haben die Deutschen 24 Milliarden Euro weniger zur Verfügung, sagte die Vorsitzende des Verbandes Edda Müller der "Hamburger Morgenpost am Sonntag". "2007 wird für die Verbraucher teuer", erklärte Müller. Dabei gehe es um die Erhöhung der Versicherungssteuer, die Streichung der Pendlerpauschale, die Beitragserhöhungen bei der Renten- und Krankenversicherung sowie die höhere Mehrwertsteuer.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats