Mehr Kalbfleisch für Deutschland


LZ|NET. Der niederländische Kalbfleischspezialist Van Drie will den Absatz seiner Ware in Deutschland weiter steigern. Dazu sollen der Ausbau des SB-Sortimentes und neue Kunden beitragen. Nach Angaben von Dr. Heimen Bouwman Geschäftsführer Verkauf der Van Drie-Tochter Ekro, wird das Unternehmen aus Apeldoorn künftig einen weiteren Discounter mit SB-verpacktem Kalbfleisch beliefern: "Wir arbeiten ständig an der Erweiterung des SB-Sortiments und die Umsatzzahlen steigen hier kontinuierlich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats