Überhaupt kein Kinderspiel


"Es läuft wieder rund bei Vedes." So charakterisiert Thomas Märtz, Finanzvorstand der Nürnberger Spielwaren-Einkaufsgenossenschaft, das Geschäftsergebnis des Jahres 2000 und die Entwicklung im laufenden Jahr. Der Vorstand verweist auf harte Sanierungsschritte, mit denen den Nürnbergern die Trendwende gelungen sei. Weil sich die Ergebnisse der verbliebenen 18 Tochtergesellschaften laut Märtz erheblich verbessert haben, konnte der Finanzvorstand für das Jahr 2000 auf Konzernebene eine Ergebnisverbesserung melden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats