Vedes konzentiert sich auf Kernkompetenzen


Europas größter Spielwarenhändler Vedes will sich von seiner Einzelhandelstochter SF Spiel + Freizeit trennen und sich künftig auf seine Kernkompetenzen konzentrieren. «Die negativen Ergebnisse der SF über die Jahre belegen, dass die Vedes als Verbundgruppe nicht die Voraussetzung bietet, selbst erfolgreich Einzelhandel zu betreiben», sagte der Vorstandschef der Vedes AG, Thomas Märtz, in Nürnberg.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats