Kaltes Wetter und Preiserhöhungen verhageln Veltins das erste Halbjahr


Die Zeichen stehen auf Minus: Aufgrund eines kalten ersten Halbjahres und einer Preiserhöhung im Januar hat die Brauerei Veltins in den ersten sechs Monaten des Jahres 6,6 Prozent weniger Bier verkauft als im Vorjahr. Der Rückgang sei "erwartungsgemäß" in einem "Ausnahmejahr" wie diesem, so das Unternehmen.
"Der bewusste Verzicht auf Mengen ist eine Investition in Marke und Zukunft", sagte Veltin

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats