Veltins will Preise stabil halten


Die Veltins-Brauerei will die Bierpreise stabil halten. Eine Preiserhöhung nannte der Marketing-Direktor der Brauerei in Düsseldorf "Gift". Die Brauerei aus dem sauerländischen Meschede-Grevenstein verkaufte im vergangenen Jahr 2,8 Prozent weniger Bier. Bei einem Ausstoß von 2,56 Millionen Hektolitern stieg der Umsatz wegen einer Preiserhöhung im Frühjahr 2008 jedoch um vier Prozent auf 262 Millionen Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats