Verbraucherinformations-Gesetz ohne Wirkung


Knapp 20 Verbände halten die von Union und SPD aus mehreren Gammelfleischskandalen gezogenen Konsequenzen für unwirksam und fordern Änderungen am Gesetz für mehr Verbraucherinformation. Der Entwurf von Verbraucherminister Horst Seehofer (CSU) sei «weitgehend wirkungslos», schrieben die Verbraucher- und Umweltverbände nach Mitteilung an mehr als 200 Bundestagsabgeordnete. Die Konsumenten hätten keinen Anspruch gegenüber Unternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats