Verbraucherzentrale attackiert Händler


LZnet. Die Verbraucherzentrale Hamburg wirft Handel und Industrie vor, gezielt zu verhindern, "dass sich Verbraucher ein klares Bild von den Preisen machen können". Die Verbraucherschützer kritisieren Preisunterschiede von bis zu 50 Prozent. Besonders bemängelt wird die Arbeit mit unterschiedlichen Füllmengen. Der Handel liefert Kunden allerdings seit dem Jahr 2000 eine einfache Kontrollmöglichkeit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats