Verbraucherzentralen nehmen Lebensmittel-Angaben ins Visier


Die Verbraucherzentralen monieren unklare Angaben auf vielen Lebensmittelverpackungen. "Es gibt ein Verständnis- und Vertrauensproblem", sagte der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), Gerd Billen, am Donnerstag. Rund 72 Prozent der Deutschen haben laut einer Umfrage im Auftrag des vzbv das Gefühl, "bei den Angaben auf Lebensmitteln wird viel getrickst". Verständlich finden die Angaben demnach 40,6 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats