Deutsche trennen immer weniger


2004 wurden in Deutschland 10,6 Mio. Tonnen Verpackungsabfälle getrennt eingesammelt. Dies sind 2 Prozent weniger als im Jahr 2003. Davon stammen 56 Prozent oder 6,0 Mio. Tonnen von privaten Endverbrauchern, ermittelte das Statistische Bundesamtes in Wiesbaden. Im Durchschnitt wurden je Einwohner 72 Kilogramm Verpackungen vom übrigen Hausmüll getrennt und in der gelben Tonne, im Glas- oder Papiercontainer oder vergleichbaren Systemen eingesammelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats