Vianda GmbH stellt Insolvenzantrag


Die Vianda Fleisch- und Wurstwaren GmbH in Magdeburg, eine von vier Produktionsgesellschaften des Konsumgenossenschaftsverbands Magdeburg, hat Anfang vergangener Woche wegen Zahlungsunfähigkeit Antrag auf Insolvenz gestellt. Einen Überblick darüber, ob auch Überschuldung vorliegt, hat der zum vorläufigen Verwalter bestellte Magdeburger Rechtsanwalt Udo Müller noch nicht. Er rechnet jedoch mit 80-prozentiger Sicherheit damit, dass es -- voraussichtlich zum 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats