Villiger wächst im Tabakbereich


Nach dem Verkauf der Sparte Fahrrad an Trek Bicycle Corporation Ende des vergangenen Jahres konzentriert sich die Villiger-Gruppe, Waldshut-Tiengen, auf ihre Kerngeschäft Tabak. Der Jahresumsatz, so teilt das Unternehmen mit, ist 2002 mit 106,6 Mio. Euro auf Vorjahresniveau (108,4 Mio. Euro) geblieben. Auf die Tabakaktivitäten entfielen 2002 77,2 Mio. Euro oder 72,3 Prozent des Gruppenumsatzes. Dies entspricht einer Steigerung von 6,9 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats