Villiger-Gruppe auf Wachstumskurs


LZ|Net. Die Villiger Gruppe, Pfeffikon (Schweiz), legte im vergangenen Geschäftsjahr beim Umsatz um 8 Prozent auf 189,4 Mio. CHF (Vorjahr: 175,2 Mio. CHF) zu. Mit einem Umsatz von 116 Mio. CHF behauptete sich die Sparte Tabak auf Vorjahresniveau (114,7 Mio. CHF). Die Sparte Fahrrad verzeichnete, so das Unternehmen, einen erneuten zweistelligen Wachstumssprung von über 20 Prozent (73,4 Mio. CHF). Insbesondere in der Schweiz habe sich Villiger in der Sparte Tabak besser als der Schweizer Zigarettenmarkt entwickelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats