Moksel setzt auf Convenience


Der Vorstand der A. Moksel AG rechnet mit einer weiteren Verschärfung der Wettbewerbssituation und erheblichem Margendruck. Der Konzern werde sich weiter verändern müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dabei stehe nicht die Steigerung von Umsätzen im Vordergrund, sondern eine Verbesserung der Ergebnisse. Mit vorverpackter Ware und Convenience-Produkten sollen neue Kunden erschlossen werden. Deshalb werden nach dem Brand beim Tochterunternehmen Vion Convenience GmbH in Wunstorf etwa 15 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats