Stilllegung Vion schließt Schlacht- und Zerlegebetrieb in Lingen


Belastet von Verlusten in Millionenhöhe schließt das Fleischunternehmen Vion Food seinen Schlacht- und Zerlegebetrieb in Lingen. Von dem Verlust eines wichtigen Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel vor rund sechs Jahren habe sich der niedersächsische Standort nicht mehr erholt, begründet Vion Food die Schließung.
Die Anzahl der Schlachtungen sei um 30 Prozent auf wöchentlich nur noch 12.000 Sc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats