EU genehmigt Vogelgrippe-Impfung in Deutschland


Die Europäische Union hat einen deutschen Versuch genehmigt, auf Geflügelhöfen gegen die Vogelgrippe zu impfen. Nach Mitteilung der EU-Kommission stimmten Veterinärexperten der 25 Mitgliedstaaten und der Kommission dem Versuch in Nordrhein- Westfalen zu. Dort soll Geflügel in drei Betrieben geimpft werden, um mehr über die Wirkung von Vogelgrippe-Impfungen zu erfahren. Keines der Tiere, die bei den auf zwei Jahre geplanten Versuchen geimpft werden, darf später auf den Markt gebracht werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats