Neuer Vogelgrippe-Erreger in China


In China grassiert eine neue Variante der Vogelgrippe. Die Gesundheitsbehörden des Landes meldeten bislang 24 Übertragungen auf Menschen, sieben davon mit Todesfolge. Das Tückische am H7N9-Virus: Infizierte Vögel zeigen anders als bei der H5N1-Variante keine Krankheitssymptome.
Bislang gibt es nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) keine Hinweise auf eine mögliche Übertragung des Err

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats