Polen rüstet sich gegen Vogelgrippe


Polen hat an allen Grenzübergängen zur Ukraine Vorsichtsmaßnahmen gegen das Einschleppen der Vogelgrippe geschaffen. Geflügelfleisch müsse an den Grenzübergängen abgegeben werden, sagte eine Sprecherin der Regionalverwaltung im südostpolnischen Przemysl der polnischen Nachrichtenagentur PAP. Die Grenzer kontrollierten auch alle anderen Lebensmittel. Zudem müssten die Reisenden für eingeführte Lebensmittel ein Attest der ukrainischen Sanitätsbehörden vorweisen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats