Wein-Vertrieb gleicht mit Ausland aus


Der Wein-Direktvertreiber WIV Wein International hat im vergangenen Jahr sein Betriebsergebnis erhöht, die angestrebte Umsatzsteigerung jedoch verfehlt. Bei einem stabilen Umsatz von 468,1 Mio. Euro wuchs das Betriebsergebnis um fast 43,8 Prozent auf 10,9 Mio. Euro. Das teilte der nach eigenen Angaben weltweit größte Wein-Direktvertreiber mit Sitz in Burg Layen bei Bingen (Rheinland-Pfalz) in Frankfurt mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats