WWF kritisiert hohe Fangquote


Der WWF kritisiert die anhaltend hohe Fangquote für den stark bedrohten Roten Tunfisch. Etwa 29.500 Tonnen des begehrten Speisefisches dürften in der kommenden Saison im Mittelmeer und im Ost-Atlantik gefangen werden, heißt es in einer Mitteilung der Umweltorganisation. Damit liege die Quote für 2008 genauso hoch wie in diesem Jahr. Dies hatten die 45 Staaten der der Kommission zum Schutz des Atlantischen Tunfischs (ICCAT) bei ihrer zehntägigen Konferenz in Antalya bestätigt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats